Settrup Online 2017

Was ist los in Settrup?

Teilnehmer/innen am Treffen an der Meßlage, die von Settrup aus mit dem Fahrrad fahren wollen, treffen sich am Sonntag, den 17.09. 2017 um 14:30 beim Heimathaus.


anklicken:

Fußballturnier Aktion Mensch am 27.8. mit Beteiligung des Heimatvereins Settrup

Ein Team des Heimatvereins Settrup beteiligt sich wieder am 43. Fußballturnier „Aktion Mensch“. Dieses findet am Sonntag, 27. August 2017, im Pottebruch-Stadion in Fürstenau als Kleinfeld-Fußballturnier (5 Spieler + 1 Torwart) statt. Beginn ist um 12:30 Uhr, Ende um ca. 18 Uhr.

Es haben sich 10 Mannschaften angemeldet.
Gruppe A: Schützenverein Fürstenau, Schützenverein Andervenne, Schützenverein Handrup, Schützenverein Merzen, Püsselbüren
Gruppe B: Heimatverein Settrup, Schützenverein Höne, TC Menslage, HpH-Werkstätten, DFB-Team.

Nach den Gruppenspielen werden die Platzierungsspiele ausgetragen. Die Siegerehrung wird um ca. 17.30 Uhr stattfinden.

Um ca. 13:30 Uhr werden F-Jugend-Teams aus Fürstenau/Hollenstede, Bersenbrück und Bramsche ihr Können zeigen. Das Aktion-Mensch-Turnier wird dann ca. 14:30 Uhr fortgesetzt.

Rahmenprogramm:
Fußballer/innen und Besucher/innen können sich an unterschiedlichen Aktionen im Rahmenprogramm beteiligen: Hammer-Wettbewerb, Glücksrad-Drehen, Schätze-Wettbewerb. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen.

Als besondere Attraktion wird eine sogenannte Spielkarten-Versteigerung stattfinden. Hauptpreis ist hier ein von der Firma Ter Heide Gebäudetechnik, Bersenbrück, gestifteter Miele-Staubsauger. Für die Versteigerung konnte der Versteigerungs-Experte Josef Sall aus Voltlage gewonnen werden.

Für musikalische Stimmung sorgt die HpH-Band „Klangwerk“.
Für Essen und Trinken (Cafeteria, Getränke-Pavillon, Imbiss-Stand) wird wie gewohnt gesorgt.


Programm für Kinder: Übungsleiterinnen der HpH-Sportabteilung sorgen am Spielfeldrand für einen abwechslungsreichen Bewegungs-Parcours mit Balancieren, Werfen, Springen und mehr….
Und nicht vergessen: Für Spenden während der Veranstaltung sind wir sehr dankbar.


Petra Böske
Leiterin Abteilung Spenden / Sport
Heilpädagogische Hilfe Bersenbrück GmbH
Robert-Bosch-Str. 3-7
49593 Bersenbrück

 

 

 

Vorbereitung auf Bauernmarkt

Ernteeinsatz mit Sichel und Bick in Settrup


Am 10. September ist es wieder soweit. Zu den traditionellen Vorführungen wird auch wieder das Dreschen von Getreide mit dem alten „Döschkekassen“ gehören. Um hier die nötige Menge an Getreide zu haben, gab es auf dem Gut Bredenschlag mit seinem Verwalter Christoph Susewind einen Ernteeinsatz – natürlich stilecht mit historischem Gerät. Mit Sichel und Bick (Stab mit um 90 Grad abstehender Eisen- oder Holzspitze zum Zurechtlegen der Garben) oder mit einer Sense nahmen die Mäher des Heimatvereins die Ernte in Angriff. Die Garben wurden fachgerecht gebunden und zu Hocken aufgestellt und später verladen.
Text(Ausschnitt) und Foto: Jürgen Schwietert (NOZ vom 04.08.2017)


Thomas Wagener ist Vorsitzender des Heimatvereins


Der Vorstand des Heimatvereins Settrup mit dem scheidenden Vorsitzenden Wolfgang Meyer (links) und seinem Nachfolger Thomas Wagener (rechts).
Foto: Jürgen Schwietert (NOZ vom 25.07.2017)


Schützenfest in Settrup


erster Tag: bei Angelika Pagel
[...weiter zu den Bildern...]


zweiter Tag: bei Sabine Wagener
[...weiter zu den Bildern...]